Warum mich das «Armbrust-Sektendrama» berührt wie selten ein Fall

Seit 40 Jahren gehören Sektengeschichten zu meinem Alltag. Dabei handelt es sich meist um tragische Schicksale, die Einblick in ungeahnte Tiefen seelischer Abgründe geben. Was aber in diesen Tagen beim sogenannten «Armbrust-Fall» im bayrischen Passau ans Licht gekommen ist, hat mich berührt wie selten zuvor ein Fall. Dies hat vor allem mit der Ohnmacht der Eltern eines Opfers zu tun, die sich von der Gesellschaft im Stich gelassen fühlen: Das Physiker-Ehepaar Julia und Olaf U. verlor seine 19-jährige Tochter Carina.

Watson, 25.05.2019

Grosse Überraschung für die Velopilger

Eine geglückte Premiere: Drei Mönche des Klosters Einsiedeln haben als Erste den neuen Meinradweg von Süddeutschland nach Einsiedeln absolviert. Erschöpft, aber glücklich. Auf die fitten Velofahrer wartete eine Überraschung.

Bote der Urschweiz, 12.05.2019

«Es muss etwas Grösseres als uns Menschen geben»

Bernhard Russi spricht über Herausforderungen, die er auch mit 70 noch sucht, wie er die vielen Schicksalsschläge in seinem Leben überwinden konnte und über das Geheimrezept einer langen Ehe.

reformiert., 03.05.2019

Mit dem Velo auf den Spuren von Meinrad

Einsiedeln. Pilgern hat einen hohen Stellenwert. Zwischen Rottenburg-Stuttgart und Einsiedeln kann man dies jetzt auf dem Fahrrad tun. Der Einsiedler Wallfahrtspater Philipp Steiner hat das spirituell-sportliche Angebot erarbeitet.

Bote der Urschweiz, 02.05.2019

Warum du weinst, wenn dein Club verliert

Wieso weinen Menschen, wenn ein Fussballclub ein Spiel verliert? Weil sie sich mit ihm identifizieren. Weil auch sie sich als Teil des Clubs sehen. Identifikation ist wichtig, kann aber auch gefährlich werden, sagt der Soziologe Thomas Eberle im Interview.

Radio FM1, 28.04.2019

Winterthur, die Sporthalle und das fehlende Geld des christlichen Helfers

Die Probleme von Pfadi Winterthur hängen auch damit zusammen, dass der illustre Gründer einer Freikirche und eines humanitären Hilfswerks zwar Geld versprochen, aber bisher nicht überwiesen hat. So war es schon beim Bau der neuen Sporthalle.

Neue Zürcher Zeitung, 30.03.2019

Sportpfarrer Jörg Walcher an der Ski-WM in Åre

Wie er die bisherigen Siege erlebt hat und wie er die Aussichten für das Schweizer Team einschätzt.

Radio Life Channel, 15.02.2019

Aargauer Spitzensportlerin: «Der Glaube nimmt mir den Druck»

Abendgottesdienst mit der Spitzensportlerin Alina Ring in Umiken – sie erbetet sich vor dem Kampf die nötige Ruhe.

Aargauer Zeitung, 28.01.2019

«Unglaublicher Moment, vor dem Papst zu stehen»

Vor wenigen Tagen wird Ottmar Hitzfeld 70 Jahre alt. Jetzt hat er sein schönstes Geburtstagsgeschenk erhalten: Eine Audienz bei Papst Franziskus im Vatikan.

Blick, 18.01.2019

Die Bibel liegt auf dem Nachttisch

Marvin Schulz vom FC Luzern ist ein gläubiger Katholik. Zu Heiligabend äussert er sich erstmals öffentlich zu seiner Religion und erzählt, welches Ereignis seinen Glauben verstärkt hat. Ganz alles möchte Schulz aber dann doch nicht verraten.

Luzerner Zeitung, 24.12.2018

Topic
Katholisches Medienzentrum