In Zeiten des Missbrauchs: Ist das Beichtgeheimnis zeitgemäss?

Erfährt ein Priester im Beichtstuhl von sexuellem Missbrauch, darf er das nicht melden. Er steht unter dem Berufsgeheimnis. Australien hat nun das Beichtgeheimnis gelockert.

Radio SRF 1, 14.04.2019

Gott und dem Volk verantwortlich

Schwyz. Am Samstag weihte Bischof Vitus Huonder neun Diakone zu Priestern. Der Weiheakt ist eine Abfolge von traditionellen Handlungen, die sich in Jahrhunderten herausgebildet haben.

Bote der Urschweiz, 08.04.2019

Predigt von Bischof Vitus Huonder anlässlich der Priesterweihe vom 6. April 2019 in Schwyz

Brüder und Schwestern im Herrn. Lies doch nach: Der Prophet kommt nicht aus Galiläa (Joh 7,52). Die Pharisäer haben mit ihrem Urteil über Jesus Recht. Der Prophet kommt nicht aus Galiläa. Der erwartete Prophet, der Bote des Heils, kommt nicht wie Jesus aus Galiläa. So argumentieren die Pharisäer im heutigen Evangelium.

Bistum Chur, 07.04.2019

«Weihehindernis wird durch den Tod aufgelöst»

Morgen Samstag werden in Schwyz neun Diakone zu Priestern geweiht, darunter auch zwei Familienväter. Wie passt das zusammen mit dem Zölibat? Der «Bote» fragte bei Eugen Koller nach.

Bote der Urschweiz, 05.04.2019

Firmung in Bewegung

Das Buch «Firmung – Theorie und Praxis eines eigenwilligen Sakraments» will als Handbuch theologisch und praxisbezogen die verschiedenen Aspekte dieses Sakraments aufzeigen.

Radio Life Channel, 04.03.2019

Voranzeige Priesterweihe in Schwyz

Am Samstag, 6. April 2019, um 10.30 Uhr, wird Diözesanbischof Vitus Huonder folgenden Diakonen in der Pfarrkirche hl. Martin in Schwyz das Sakrament der Priesterweihe spenden:

Bistum Chur, 15.02.2019

Endlich Zeit für tiefere Gespräche auf dem Versöhnungsweg in Büren

Stimmungsvoll und besinnlich ist der Versöhnungsweg. Seit vielen Jahren gehen ihn zumeist Eltern mit ihren Kindern. In Büren waren kürzlich 25 Familien unterwegs. Das Echo fiel offensichtlich positiv aus.

Nidwaldner Zeitung, 13.02.2019

Das Weihesakrament von der jungen Kirche bis in der Neuzeit

An der zwölften gemeinsamen Fortbildungstagung für Kirchen- und Pfarreiräte in der Seelsorgeeinheit Obersee stand das Weihesakrament in der katholischen Kirche im Mittelpunkt. Und dabei vor allem die geschichtliche Entwicklung während bald 2000 Jahren.

Linth Zeitung, 11.12.2018

Licht und Schatten in der Sterbegestaltung

Sinn im Leben und im Sterben finden. Anregungen des Ethikers Hanspeter Schmitt.

zhkath.ch, 10.12.2018

Taufen unter freiem Himmel: Hier dürfen Eltern den Taufort erstmals selbst bestimmen

Die reformierte Kirche Muri Sins lässt ab 2019 Eltern über Taufort entscheiden – als erste im Kanton Aargau.

Aargauer Zeitung, 10.12.2018

Topic
Katholisches Medienzentrum