Was orthodoxen Juden bleibt, falls der Import von koscherem Fleisch verboten wird

Die Alliance Animal Suisse, ein Zusammenschluss von drei Tierschutzorganisationen, will ein Importverbot von sogenannten Qualprodukten durchsetzen. Darunter fallen die Leber von Stopfgänsen, Pelz oder Reptilienleder. Hugo Stamm

Watson, 23.03.2019

Angst macht sich breit

In ganz Europa nimmt der Antisemitismus zu. Wie sieht der Alltag für Schweizer jüdischen Glaubens aus? Die Antwort sollte uns beunruhigen.

Sonntagsblick, 03.02.2019

«Orthodox geführte Gemeinden haben mehr Überlebenschancen»

Der Rabbiner der Israelitischen Gemeinde Basel Mosche Baumel im Gespräch über die Grenzen der Halacha und die Zukunft der Einheitsgemeinden in Europa.

Tachles, 11.01.2019

«An Weihnachten singt die Seele»

Am 6. und 7. Januar feiern die meisten orthodoxen Kirchen Weihnachten. Wir sprachen mit den Geistlichen der Gemeinden im Raum Bern, um mehr über die Lehre, die Rituale in den Gottesdiensten und die privaten Traditionen zu erfahren.

Pfarrblatt Bern, 10.01.2019

«Hristos se rodi! – Christus ist geboren»

Altdorf Am 6. Januar begehen Katholiken und Protestanten den Dreikönigstag. Die Serbisch-Orthodoxen feiern an diesem Tag ihren Heiligabend. Wo feiert diese Glaubensgemeinschaft in Uri? Welches sind ihre Weihnachtsbräuche? Ein Augenschein.

Urner Zeitung, 10.01.2019

Mit Gottes Hilfe

Ukraine. Petro Poroschenko hat für sein Land eine eigene Kirche erstritten, kämpft für die ukrainische Sprache undmacht entschlossen Front gegen Russland. Dennoch wollen die Ukrainer von ihrem Präsidenten nichts mehr wissen.

Tages-Anzeiger, 10.01.2019

«Sie tun viel, um die drängenden sozialen Probleme zu lösen»

Zum orthodoxen Weihnachtsfest hat Russlands Präsident Wladimir Putin die Rolle der Kirchen in der Gesellschaft gewürdigt. «Sie tun viel, um die drängenden sozialen Probleme zu lösen», erklärte er einer Mitteilung des Kremls vom Montag zufolge. Die Kirchen sorgten für Harmonie, stärkten die Institution Familie, erzögen junge Menschen und harmonisierten den interreligiösen Dialog.

Walliser Bote, 07.01.2019

Orthodoxer Kirchenstreit – Eine selbstverschuldete Niederlage

Eine Analyse von Luzia Tschirky, Russlandkorrespondentin.

SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 06.01.2019

Die ukrainische Kirche ist offiziell unabhängig

Patriarch Bartholomaios hat im Rahmen des orthodoxen Weihnachtsgottesdienstes in Istanbul einen Erlass zur Eigenständigkeit der ukrainischen orthodoxen Kirche übergeben. Der Kirchenstreit in der Ukraine geht damit in die nächste Runde.

NZZ, 06.01.2019

Orthodoxe Kirchen im Clinch

Moskau war «not amused», als sich die ukrainisch-orthodoxe Kirche im letzten Oktober selbstständig machte. Prompt kündigte das Moskauer Patriarchat denn auch die Kirchen-Gemeinschaft mit dem übergeordneten ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel auf.

SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 06.01.2019

Topic
Katholisches Medienzentrum