Neue Koscherliste zu Pessach

In diesem Jahr gibt es zum ersten Mal in der Schweiz eine Liste mit Produkten, die koscher lepessach sind und in Supermärkten erworben werden können.

Tachles, 19.04.2019

Wichtiger Schritt für die jüdische Frau

Ein neuer Vorehevertrag in gegenseitigem Respekt soll in der Schweiz besonders den jüdischen Frauen im Scheidungsfall mehr Rechte und eine grössere Unabhängigkeit verschaffen.

Tachles, 05.04.2019

Forderungen hören und darauf eingehen

Am ersten jüdischen Jugendparlament diskutierte die jüdische Jugend über ihre Zukunft in den jüdischen Gemeinden.

Tachles, 05.04.2019

Zeichnend das Leben festhalten. Der Comic-Autor Joann Sfar

Der 1971 geborene Joann Sfar gehört zu den prominentesten Persönlichkeiten der französischen Comic-Szene. Nun widmen sich das Comicfestival «fumetto» und eine Basler Ausstellung seinem Werk. Wie Sfar funktioniert, ist Thema für Kontext.

Radio SRF 2 Kultur, 05.04.2019

Joann Sfar: Der Philosoph zeichnet Comics

Seine Bildergeschichten handeln von jüdischem Humor und jüdischer Kultur. Und wie die Kabbala nimmt sich auch das Werk des französischen Comic-Stars Joann Sfar wie ein Baum mit vielen Wurzeln und Ästen aus. Das zeigen gleich zwei Schweizer Ausstellungen.

Neue Zürcher Zeitung, 04.04.2019

Wenn die Katze übers Judentum spricht

Sein Werkkatalog ist fast unüberschaubar. Der französische Comicstar Joann Sfar legt neue Folgen seines bekanntesten Werks vor – und kommt zu Ausstellungen in die Schweiz.

Tages-Anzeiger, 02.04.2019

Erstes Jüdisches Jugendparlament fordert in Aarau mehr Mitspracherecht für junge Gläubige

Sollte es einfacher werden, zum jüdischen Glauben zu konvertieren? Wie soll mit dem Thema Mischehen umgegangen werden? Und was erwarten die Jugendlichen von ihrer Glaubensgemeinde? Das sind Fragen, die am ersten jüdischen Jugendparlament im Grossratsgebäude Aarau diskutiert wurden.

Aargauer Zeitung, 02.04.2019

Alleine draussen

Wer in Zürich aus der ultraorthodoxen jüdischen Gemeinschaft aussteigen will, hat einen schweren Weg vor sich. Eine kleine Gruppe von Ehemaligen erzählt vom Ausstieg – und hilft jetzt anderen dabei.

Sonntagsblick, 31.03.2019

«Wir leben Demokratie»

Die Präsidentin der Israelitischen Cultusgemeinde Zürich, Shella Kertész, im Gespräch mit tachles über die Entwicklung ihrer Gemeinde, die Themen Sicherheit und politisches Engagement.

Tachles, 29.03.2019

52 Beste Bücher: «Georg» von Barbara Honigmann

Er war ein deutsch-jüdischer Emigrant, der Heimat suchte in der DDR und stets Frauen um die 30 heiratete. Mit dem Vater-Buch «Georg» fügt Barbara Honigmann ihrem autobiografischen Werk ein weiteres funkelndes Mosaiksteinchen hinzu. Im Gespräch erzählt sie, was sie an ihrem Vater immer noch umtreibt.

Radio SRF 2 Kultur, 24.03.2019

Topic
Katholisches Medienzentrum