Muslimische Gäste: Keller-Messahli kritisiert Tourismus-Knigge

Schweizer Tourismusverbände haben eine neue Broschüre über arabische Gäste aus den Golfstaaten herausgebracht. Darin fordern sie Einheimische dazu auf, bei arabischen Familien zuerst den Mann anzusprechen. Warum das nicht zielführend ist.

St. Galler Tagblatt, 15.08.2019

Das Christentum hat es einfacher als der Islam

Voraussetzung einer mit dem Pluralismus verträglichen Auslegung religiöser Quellen ist die Annahme einer dem Menschen bereits vor der religiösen Offenbarung eingesenkten Vernunft. Im Christentum lässt eine die Vernunft Gottes spiegelnde Schöpfungsordnung den Menschen partizipieren. Nur wenn im Islam diese Art der Relecture gelingt, wird er mit anderen Religionen auf dem gleichen Territorium friedlich koexistieren können. Eine Replik auf Laila Mirzo von Martin Grichting

Neue Zürcher Zeitung, 14.08.2019

Arbeiten, Wohnen, Zweifeln, Glauben – Teil 4: Zwei Menschen wechseln die Religion

Zwei Menschen, ein Thema: Die Horizonte Sommerserie 2019 bringt Menschen unterschiedlicher Standpunkte ins Gespräch. Für den vierten und letzten Teil der Horizonte-Sommerserie traf die Redaktion zwei Menschen, die sich aus Überzeugung einer anderen Religion zugewandt haben. Arman Rahmani wuchs als Moslem auf und wurde Christ, Deborah Aebersold fand zum Islam.

Horizonte, 12.08.2019

Unterwegs mit Seelsorger Abdusalem Halilovic

Abdusalem Halilovic ist engagiert – als einer der ersten muslimischen Seelsorger mit Schweizer Ausbildung, als Präsident eines Netzwerks junger Muslim*innen und früher in der Jugendarbeit. Woher die Motivation kommt und was er von der Gesellschaft erwartet, erzählt er im Gespräch.

SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 11.08.2019

Spaziergang durch das multireligiöse Tiflis

Georgien boomt als Reiseland. Seit das Land am Kaukasus letztes Jahr Gastland an der Frankfurter Buchmesse war, reisen immer mehr Touristinnen und Touristen aus dem Westen dorthin. Viele Reisegruppen besuchen neben den unzähligen orthodoxen Kirchen auch Moscheen und Synagogen.

SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 11.08.2019

Polizei findet Leiche nach Angriff auf Moschee

Bei Oslo hat ein Mann in einer Moschee um sich geschossen. Kurz darauf stösst die Polizei bei einer Hausdurchsuchung auf einen Toten.

Tages-Anzeiger, 11.08.2019

Jung, engagiert, Muslim – ein Gespräch mit Abdusalem Halilovic

Abdusalem Halilovic ist einer der ersten muslimischen Seelsorger mit Schweizer Ausbildung. Er ist Präsident eines Netzwerks junger Muslim*nnen und war früher aktiv in der Jugendarbeit. Was motiviert ihn und was erwartet er von der Gesellschaft?

SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 10.08.2019

Die Saat der Islamisten geht auf

Zum Zusammenhang zwischen rechtsextremer und islamistischer Gewalt. Von Felix. E. Müller.

Aargauer Zeitung, 10.08.2019

Halal- und Koscherfleisch soll immer deklariert werden – Schweizer Juden fühlen sich pauschal verdächtigt

Die Deklarationspflicht für Fleisch von rituell geschlachteten Tieren soll ausgebaut werden. Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund hält dies für unverhältnismässig.

St. Galler Tagblatt, 08.08.2019

Der Umgang mit Islamisten polarisiert

Links und rechts kritisieren den Bund: In den vergangenen drei Jahren sind 14 islamistische Gefährder aus der Schweiz ausgeschafft worden – ohne richterliches Urteil. Die Praxis steht unter Beschuss, aus unterschiedlichen Gründen.

NZZ, 08.08.2019

Topic
Katholisches Medienzentrum