UNO

Vatikan ruft zu mehr Einsatz für Frauenrechte auf

21.05.2015 – Die Rechte und die Entfaltung von Frauen müssen aus Sicht des Vatikan bei der Weiterentwicklung der UN-Millenniumsziele eine zentrale Rolle spielen. Systematische Gewalt und Diskriminierung seien nach wie vor weltweit verbreitet, beklagte der Präsident des Päpstlichen Rates für Gerechtigkeit und Frieden, Kardinal Peter Turkson, am Donnerstag, 21. Mai, im Vatikan.

Die Religionsfreiheit ist in Gefahr – auch bei uns

10.04.2015 – Helmut Bielefeldt ist Sonderberichterstatter der Uno für Religionsfreiheit. Auf seinen Reisen in der ganzen Welt stellt er massive Beeinträchtigungen der Religionsfreiheit fest. – Auch in Europa, auch in der Schweiz.

Vatikan für internationalen Militäreinsatz gegen Boko Haram

02.04.2015 – Rom/Genf, 2.4.2015 (kath.ch) Der Vatikan hat am Mittwoch bei einer Sondersitzung des UN-Menschenrechtsrats in Genf die Lage in Westafrika angesprochen und ein rasches und entschlossenes Vorgehen der Staatengemeinschaft gegen die Terrormiliz Boko Haram verlangt.

Papst spricht am 25. September vor der UN-Vollversammlung

19.03.2015 – Papst Franziskus wird während seines USA-Besuchs im September eine Rede vor der UN-Vollversammlung halten. UN-Generalsekretär Ban Ki-moon bestätigte am Mittwoch (Ortszeit) offiziell den für 25. September geplanten Besuch.

UNO-Menschenrechtsrat erklärt Solidarität mit Christen in Nahost

13.03.2015 – Das grausame Wüten des «Islamischen Staates» beschäftigt auch die Staatenwelt. Rund 50 Länder wollen bedrohte religiöse Minderheiten im Nahen Osten unterstützen. Der UNO-Menschenrechtsrat in Genf hat am Freitag eine entsprechende Erklärung verabschiedet.

Resolution vorbereitet: UNO will IS-Terroristen den Geldhahn zudrehen

12.02.2015 – Mit einem Handelsembargo für Antiquitäten und einem Verbot von Lösegeldzahlungen wollen die Vereinten Nationen der Terrormiliz IS die Finanzierung erschweren. Der UNO-Sicherheitsrat soll über eine entsprechende Resolution abstimmen.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum