Lausanne: Die reformierte Landeskirche kritisiert die Besetzung der Kirche Saint-Laurent

13.03.2015 – Die reformierte Kirche des Kanton Waadt (EERV) kritisiert die Besetzung der Kirche St-Laurent in Lausanne. Sie beschuldigt das Collectif R, das die Aktion veranlasst hat, der politischen Instrumentalisierung. Seit dem 8. März halten sich in Saint-Laurent sechs von der Ausschaffung bedrohte Asylbewerber auf.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum