Erasmus, Wegbereiter von Zwingli und Luther

07.01.2016 – 2016 ehrt die Reformationsstadt Basel Erasmus von Rotterdam. Denn der Humanist, der zeitlebens Katholik blieb, legte am Rheinknie die Basis für den Durchbruch von Luther und Zwingli.

TDS Aarau verabschiedet 21 Diplomierte und kündigt neuen Lehrplan an.

24.08.2015 – Medienmitteilung: Das TDS Aarau hat im Rahmen einer stimmungsvollen Diplomierungsfeier 21 junge Frauen und Männer ins Berufsleben ausgesandt. 17 von ihnen erwarben nach vierjährigem Studium ihr landeskirchlich anerkanntes Diplom in Sozialdiakonie, 3 Studierende nahmen nach drei Jahren ihr Zertifikat in «Katechetik/Jugendarbeit» in Empfang, und eine Studentin hatte sich in «Theologie/Mission» weiterbilden lassen.

Philipp Widler wurde zum Pfarrer ordiniert

24.08.2015 – Am Sonntag, 23. August 2015, legte Philipp Widler, Pfarrstellvertreter der Kirchgemeinde Neukirch an der Thur, im Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Schönholzerswilen sein Ordinationsgelübde ab. Mit der Ordination durch Kirchenrat Pfarrer Lukas Weinhold wurde Philipp Widler als Diener am Wort Gottes und evangelischer Pfarrer ins Ministerium der Thurgauer Landeskirche aufgenommen.

Evangelisch-reformierte Kirche Basel-Stadt: Aufbruchstimmung in der evangelisch-reformierten Synode

01.07.2015 – Die Synode der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt hat in ihrer Frühjahrssitzung den Jahresbericht sowie die Jahresrechnung 2014 genehmigt, Kommissionsberichte zur Kenntnis genommen und Vorstösse von Synodalen diskutiert.

Kuratorium in der Kirchgemeinde Zurzach beendet – Kirchenpflege übernimmt Geschäfte

01.07.2015 – Der Kirchenrat hat das Kuratorium der reformierten Kirchgemeinde Zurzach nach zweieinhalb Jahren aufgehoben und am 29. Juni die Führung der Geschäfte der Kirchgemeinde der neu gewählten Kirchenpflege übergeben. An der Kirchgemeindeversammlung vom 25. März 2015 wurden Susanna Kloter, Ursula Marques, David Schölly und Monika Vosseler in die Kirchenpflege Zurzach gewählt.

Mesmer rekurriert gegen «willkürliche Kündigung»

01.07.2015 – Der Weinfelder Mesmer Christian Stern ist nach wie vor vom Dienst freigestellt. «Man will mich loswerden, weil ich schwul bin», meinte er Ende April.

Reformierte Synode Graubünden kritisiert Schweizer Firmen

01.07.2015 – Fünf Tage dauerte die Synode der Evangelisch-reformierten Kirche Graubünden in Vicosoprano im Bergell. Im Zentrum stand die Aufnahme von 11 neuen Pfarrpersonen und eine Resolution, welche die Praktiken von Schweizer Firmen geisselte.

St. Galler Reformierte überdenken ihre Leitungsmodelle

01.07.2015 – Wie soll Kirche in Zukunft geleitet werden? Darüber machten sich die Parlamentarier der reformierten St. Galler Kirche an der Synode in Widnau Gedanken.

Die 40 Thesen für eine «zweite Reformation»

01.07.2015 – Mit seinen Thesen brachte Martin Luther die Reformation ins Rollen. Rund 500 Jahre später ruft der Kirchenbund die Reformierten der Schweiz auf, neue Thesen zu Kirche und Glaube zu formulieren: Über den Versuch einer zweiten Reformation.

Reformierte ZH: 30 Millionen für Ergänzungspfarrstellen

01.07.2015 – Die reformierte Zürcher Synode tagte am 30. Juni im Rathaus. Sie hiess den Jahresbericht 2014 gut und bewilligte 29,9 Millionen Franken für Ergänzungspfarrstellen.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum