«Gott ist mein Superheld» predigt Jacqueline Straub in Locarno

07.08.2016 – «Gott ist mein Superheld», sagt die katholische Theologin Jacqueline Straub in ihrer Predigt am Filmfestival Locarno. Sie machte damit eine Verbindung zwischen dem Psalm «Der Herr ist mein Hirte» und dem Filmfestival.

Schweizer Bischöfe auf holprigem Weg

03.11.2015 – Es ist an der Zeit, die Spannungen zwischen Priestern und Laien in der Schweizer Kirche anzusprechen. So zumindest versucht ein neuer Brief der Schweizer Bischöfe auf die Rollenverteilung in den Pfarreien Einfluss zu nehmen. Stolpersteine gibt es offensichtlich bei der Feier der Eucharistie. Es könnte sich um einen Vorboten für einen Rechtsrutsch in der Bischofskonferenz handeln, meint Charles Martig in seinem Kommentar.

Schweizer Bischöfe auf holprigem Weg

03.11.2015 – Es ist an der Zeit, die Spannungen zwischen Priestern und Laien in der Schweizer Kirche anzusprechen. So zumindest versucht ein neuer Brief der Schweizer Bischöfe auf die Rollenverteilung in den Pfarreien Einfluss zu nehmen. Stolpersteine gibt es offensichtlich bei der Feier der Eucharistie. Es könnte sich um einen Vorboten für einen Rechtsrutsch in der Bischofskonferenz handeln, meint Charles Martig in seinem Kommentar.

«Habt keine Angst vor der Reformation!» – Was reformierte Pfarrer auf katholischen Kanzeln predigen würden

27.02.2015 – Kanzeltausch: Das Newsportal ref.ch hat reformierte Pfarrerinnen und Pfarrer gefragt, was sie auf einer katholischen Kanzel predigen würden. Anlass für die Umfrage ist ein ökumenisches Experiment in Norddeutschland.

Vatikan will gegen langweilige Predigten vorgehen

10.02.2015 – Über die Qualität eines Gottesdienstes entscheidet auch die Predigt. Der Vatikan will deshalb gegen «langweilige Predigten» vorgehen. Ein Leitfaden soll Priestern bei der Vorbereitung helfen. Nicht gerüttelt wird am Verbot der Laienpredigt, die in der Schweiz aber gang und gäbe ist.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum