Mystikerin und Feministin: Zum 500. Geburtstag eine Pilgertour zu Teresa von Avila

28.03.2015 – Vor 500 Jahren kam Ordensgründerin Teresa von Avila zur Welt. Und zu diesem Jubiläum wurde eine Idee geboren: eine neue Pilgerroute auf den Spuren der Heiligen durch das Hochland Kastiliens. Die «Teresiana» führt auch durch 17 Städte, in denen die Heilige im 16. Jahrhundert Roformklöster gründete.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum