Religionsrechtsexperte: Viel Dynamik im Verhältnis von Staat und Religion

30.05.2015 – Weltweit hat es noch nie so viele Konkordate gegeben wie heute. Dies stellt der Wiener Religionsrechtsexperte Richard Potz fest. Das Verhältnis von Staat, Kirche und Religion habe sich zu einem dynamischen Rechtsgebiet entwickelt, sagte Potz am Freitag in Wien.

Österreich: Katholische Jungschar kündigt Ministrantenwallfahrt nach Rom an

28.05.2015 – Rund 8'500 Ministranten aus Europa, Asien und Südamerika kommen von 2. bis 8. August 2015 zu einem internationalen Treffen in Rom zusammen.

Katholisches Heiratsportal aus Österreich wirbt weit über die Grenzen

02.05.2015 – Das vor zehn Jahren in Österreich gegründete Heiratsportal «kathTreff» wächst weiter und ist seit Monatsbeginn auch in der Slowakei und Tschechien online. Landesgrenzen werden gesprengt, Konfessiongrenzen nicht: Mitglieder müssen katholisch sein oder es werden wollen.

Wiener Dogmatiker findet Papst Franziskus «einen würdigen Verfechter Lessings»

11.04.2015 – Mit einem Plädoyer, den interreligiösen Religionsdialog als Friedensdialog zu intensivieren, ohne den je eigenen Wahrheitsanspruch aufzugeben, endete am Freitagabend in Wien eine internationale Tagung über Lessings Ringparabel.

Mit Paulus im Ohr auf die Marathonstrecke

08.04.2015 – Die Veranstalter des Vienna City Marathon laden zu einem Gottesdienst im Stephansdom und erinnern an den Vergleich des Apostels Paulus von Christsein und Laufwettbewerb.

Diffamierung von Religionen gefährdet Frieden und Sicherheit

31.03.2015 – Die Diffamierung von Religionen in einer globalisierten Welt ist mit der Förderung von internationalem Frieden und Sicherheit unvereinbar. Dies sagt der österreichische Kirchenrechtler Burkhard Berkmann im Vorfeld einer Podiumsdiskussion zum Thema «Blasphemie», das die Philosophisch-Theologische Hochschule St. Pölten organisiert.

Kardinal Schönborn: «Papst darf reden, wie ihm der Schnabel gewachsen ist»

29.03.2015 – Der Wiener Kardinal Christoph Schönborn in einem Gastbeitrag in der Zeitung «Presse» festgehalten, dass Papst Franziskus eine «erfreuliche Enthöhung» der Person des Papstes fortführe und hat zu mehr Wertschätzung und Hinhören in der öffentlichen Debatte aufgefordert.

Wien: Über tausend Christen demonstrieren gegen Völkermord durch IS

22.03.2015 – In Wien haben mehr als tausend assyrische, aramäische und chaldäische Christen vor dem Wiener Parlament gegen die Gewalt der Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) im Nahen Osten demonstriert. Sie forderten von der internationalen Gemeinschaft die Einrichtung von Schutzzonen für Christen und erinnerten auch an den 100. Jahrestag des Völkermords an den Armeniern.

Neue Biografie über den «Jahrhundertbischof» Kardinal König

06.03.2015 – Dem 2004 verstorbenen Wiener Kardinal Franz König wurde eine neue Biografie gewidmet. Darin äussern sich zahlreiche Persönlichkeiten aus Kirche und Politik über den «Jahrhundertbischof».

Österreichische Bischofskonferenz geht über die Grenze

25.02.2015 – Am kommenden Montag treffen sich nicht nur die Schweizer, sondern auch die Österreichischen Bischöfe zur Vollversammlung. Die Österreichische Bischofskonferenz trifft sich dazu erstmals ausserhalb des Landes.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum