Frontex rettet 5.000 Menschen – bislang grösste Flüchtlingswelle

31.05.2015 – Auf dem Mittelmeer sind seit Freitag 5000 Bootsflüchtlinge gerettet worden. So lautet die Bilanz der jüngsten Rettungsaktionen von Frontex. Die Migranten werden nun in die Häfen verschiedener italienischer Städte gebracht.

Italiens Bischöfe fordern EU-Rettungsaktion im Mittelmeer

20.04.2015 – Nicht nur militärische Institutionen sollen sich mit der Flüchtlingstragödie auf dem Mittelmeer befassen, finden Italiens Bischöfe. Vielmehr braucht es jetzt eine europäische Rettungsaktion. Zudem sollten die EU-Staaten Asylanträge schneller bearbeitet, fordern die Bischöfe.

Hunderte von Bootsflüchtlingen vermisst Neues Drama vor Lampedusa – Italien kritisiert die europäische Flüchtlingspolitik scharf

12.02.2015 – Bei einer der schlimmsten Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer sind in den letzten Tagen vermutlich über 300 Personen ums Leben gekommen. Die europäische Mission «Triton» scheint schlicht nicht in der Lage, solche Dramen zu verhindern.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum