Berichte über erneute IS-Angriffe auf nordsyrische Christen

08.03.2015 – In der nordsyrischen Region Al-Hasaka ist es offenbar erneut zu Übergriffen der Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) auf christliche Dörfer gekommen. Die Lage ist unklar.

Aargauer Dschihadist unter Mordverdacht

26.01.2015 – Ein in Brugg aufgewachsener Mann steht im Verdacht, in der Türkei drei Menschen erschossen zu haben

Boko Haram greift Maiduguri an

26.01.2015 – Die islamistische Terrororganisation Boko Haram hat die Millionenstadt Maiduguri in Nigeria angegriffen. US-Aussenminister John Kerry verlangt unterdessen friedliche Wahlen.

Islamisten in Spanien festgenommen

26.01.2015 – Gut zwei Wochen nach den Terroranschlägen von Paris hat Spaniens Polizei vier verdächtige Islamisten festgenommen, die möglicherweise ähnlicheTerrorpläne hatten.

«Muslimische Schüler stehen jetzt unter Generalverdacht»

08.01.2015 – Austausch und ethische Reflexion – Religionslehrer Benno Bühlmann erklärt, wie er das Pariser Attentat im Unterricht mit Gymnasiasten thematisiert.

Nach Attentat auf «Charlie Hebdo»: Was sagen Kirche und Schule?

08.01.2015 – Das Attentat von Paris weckt Ängste auch bei der Schweizer Bevölkerung. Wie gehen Kirchgemeinden und Religionspädagogen in multikulturellen Gemeinden jetzt damit um?

Der Kommentar: Akt der Willkür

08.01.2015 – Das Attentat auf «Charlie Hebdo» ist für Charles Martig, Direktor des Katholischen Medienzentrums in Zürich «ein Akt der Willkür». Das schreibt der Theologe in seinem Kommentar auf kath.ch. Die Website legte heute Donnerstag um 12 Uhr eine Solidaritätspause von 15 Minuten in Trauer um die getöteten Kollegen ein.

«Charlie Hebdo»: Papst betet für die Opfer und für die Grausamen

08.01.2015 – Nach der französischen Bischofskonferenz hat sich noch am Mittwochabend auch der Papst zum Anschlag auf das Satiremagazin «Charlie Hebdo», das mitunter auch die katholische Kirche scharf karikiert, deutsch und deutlich geäussert: «Abscheulich!».

Charlie Hebdo: Islamexperte der Bischofskonferenz warnt vor Polarisierung

07.01.2015 – Der Schweizer Islamexperte Samuel M. Behloul warnt nach dem Attentat auf Charlie Hebdo vor einer Polarisierung der Islamdebatte auch in der Schweiz. Auch Schweizer Muslime fürchten die wachsende Hasskluft.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum