Engelforscher Wolff: Solar Impulse ist nicht Gottversuchung, sondern lehrt Achtsamkeit vor der Schöpfung

02.07.2015 – «Solar Impulse» steht für Entschleunigung. Engel haben alle Zeit der Welt, sagt der Engelforscher Uwe Wolff. Die treibende Kraft hinter dem Solarflugzeug, das die Welt umrunden will, ist Bertrand Piccard. Ihm wünscht Wolff, dass dessen Projekt viele Menschen wieder für die Engel, «unsere unsichtbaren Wegbegleiter», sensibilisiert.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum