SEK-Ratspräsident Locher soll Bischof oder Bundespfarrer heissen

14.02.2015 – Bis heute heisst der «oberste» Reformierte der Schweiz ganz weltlich Ratspräsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK). Neu soll er Bischof oder Bundespfarrer heissen, sagt Lukas Kundert, Kirchenratspräsident von Basel-Stadt. Grund: im November 2014 habe der SEK das Bischofsamt eigentlich beschlossen.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum