Kardinal Müller spricht über die Gottesfrage in Luzern

07.10.2016 – Wenn der oberste Glaubenshüter der röm.-kath. Kirche in die Schweiz kommt, ist dies ein Ereignis. Kardinal Gerhard Ludwig Müller hielt in der Luzerner Hofkirche die Otto-Karrer-Vorlesung 2016 zum Thema «Die Gottesfrage – heute». Das Publikum war sichtlich beeindruckt und etwas sprachlos.

SRF-Dokfilm über Kardinal Schiner – unsägliche Klischees über die Walliser

11.09.2015 – Von Kardinal Matthäus Schiner, einem Machtmenschen und Kirchenpolitiker des 16. Jahrhunderts, führt eine direkte Linie zu Christoph Blocher. Über die Schlacht von Marignano (1515). Der DOK-Film «Das Schlachtross des Papstes» betreibt tendenziösen Journalismus und diffamiert die Hauptfigur, meint Charles Martig in seiner TV-Kritik.

Neue Biografie über den «Jahrhundertbischof» Kardinal König

06.03.2015 – Dem 2004 verstorbenen Wiener Kardinal Franz König wurde eine neue Biografie gewidmet. Darin äussern sich zahlreiche Persönlichkeiten aus Kirche und Politik über den «Jahrhundertbischof».

Papst-Biografie von Kardinal Kasper: Franziskus ist weder liberal noch konservativ

18.02.2015 –

«Haas hätte Nuntius werden können»

06.01.2015 – Im Exklusivinterview mit kath.ch nimmt der frühere Papstbotschafter in Bern, Karl-Josef Rauber erstmals Stellung zu seiner Ernennung zum Kardinal: «Damit habe ich nicht gerechnet». Und zu seiner Rolle im Fall Haas. «Ich habe den Untergang von Bischof Haas nicht gewollt.»

Der frühere Papstbotschafter in Bern

05.01.2015 – Rom, 5.1.14 (Kipa) Eine unter den vielen Überraschungen, mit denen Papst Franziskus am Sonntag, 4. Januar, aufwartete, als er die Namen der neuen Kardinäle vorlas, war Kandidat Nummer 18: Karl-Josef Rauber. Den Deutschen hatte kein Beobachter auf seiner Liste. Mit der Aufnahme des gebürtigen Nürnbergers ehrt der Papst einen langjährigen Diplomaten des Heiligen Stuhls. Der 80 Jahre alte Priester des Bistums Mainz war Leiter der päpstlichen Diplomatenakademie und vatikanischer Botschafter in Belgien, der Schweiz und in Ungarn.

«Der beste Nuntius der Schweiz»

05.01.2015 – Für Bischof Peter Henrici ist der Kardinalstitel an den früheren Papst-Botschafter in Bern, Karl-Josef Rauber, eine «Rehabilitierung» für dessen Arbeit im Fall Haas. Rauber war damals Nuntius in Bern, wurde dann aber wegen seiner zu Haas-kritischen Haltung nach Ungarn versetzt.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum