Israelischer Imbiss lockt Juden und Araber an gemeinsamen Tisch

20.10.2015 – Wenn sich an der «Hummus Bar» von Kobi Tzafrir Juden und Araber miteinander an einen Tisch setzen, zahlen sie bloss die Hälfte.

Papst verurteilt antisemitische Tendenzen in Europa

20.04.2015 – Papst Franziskus ruft die Christen zur Solidarität mit den Juden auf. Er ist besorgt über Gewalt und Hass gegenüber Juden. Franziskus sprach darüber am Montag bei einer Audienz für europäische Rabbiner.

Papst würdigt verstorbenen früheren Oberrabbiner von Rom

20.04.2015 – Elio Toaff begrüsste einst Papst Johannes Paul II. in seiner Synagoge in Rom. Am Montag würdigte dessen Nachfolger Franziskus den am Sonntag verstorbenen Oberrabbiner.

US-Rabbiner fordert zur Solidarität mit Christen auf

09.04.2015 – Christen sind heute die «am meisten bedrohte Glaubensgemeinschaft» der Welt. Dies schreibt ein prominenter US-Rabbiner. Juden dürften dazu nicht schweigen, findet er.

Der Holocaust-Leugner will Bischöfe weihen

19.03.2015 – Rechtsaussen-Bischof Richard Williamson riskiert mit einer unerlaubten Weihe abermals seine Exkommunikation.

Mehr Attacken gegen Juden

19.03.2015 – Beschimpfungen, Todesdrohungen, tätliche Angriffe: Vergangenes Jahr gab es deutlich mehr und vor allem aggressivere antisemitische Vorfälle in der Schweiz als 2013.

Strengreligiös und feministisch: Haredi-Frauen wollen Wandel in Israels Gesellschaft

12.03.2015 – Sie haben's nicht einfach, die drei strengreligiös-jüdische Frauen, die für ihre neugegründete Partei «B'zchutan» (»in ihrem Verdienst») werben. Mit «Schickse» und «Prostituierte» werden sie von Passanten eines Einkaufszentrums in Beit Schemesch beschimpft. Ihr Ziel ist eine bessere Vertretung von Frauen in Politik und Gesellschaft.

WJC-Vizegeneralsekretär Maram Stern: «Netanjahu redet Quatsch mit Sosse»

16.02.2015 – Maram Stern, Vizegeneral des World Jewish Congress (WJC) ärgert sich über Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu. Zu dessen Aufruf an Europas Juden, wegen den anti-jüdischen Attentaten nach Israel auszuwandern, sagt Stern: «Das ist Quatsch mit Sosse. Will Netanjahu ein judenfreies Europa?»

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum