Schuldsprüche nach Verstümmelung eines Christen in Indien

30.04.2015 – Mit 13 Schuldsprüchen und 18 Freisprüchen aus Mangel an Beweisen ist im südindischen Kerala ein langjähriger Prozess wegen Verstümmelung eines Christen zu Ende gegangen. Muslimische Extremisten hatten dem katholischen Hochschulprofessor T. J. Joseph 2010 die rechte Hand abgehackt.

Bollywoods muslimische Stars – Die Kraft der drei Khans

26.03.2015 – Sie sind nicht verwandt, aber in Indien kennt jeder die Filmstars Shah Rukh Khan, Aamir Khan und Salman Khan. Ihre Popularität nutzen sie, um als Muslime in einem überwiegend hinduistischen Land für Toleranz zu werben.

Indiens Premier verurteilt Gewalt gegen Christen

17.03.2015 – Der indische Premierminister Narendra Modi hat sich betroffen über die Vergewaltigung einer katholischen Ordensfrau in Westbengalen sowie die Verwüstung einer protestantischen Kirche im Bundesstaat Haryana geäussert. Modi habe die «umgehende Vorlage eines Berichts über die Fakten und die getroffenen Massnahmen» angefordert, heisst es in einer am Dienstag via Twitter veröffentlichten Erklärung des Premierministers.

Indische Bischöfe protestieren gegen Gewalt gegen Christen

07.02.2015 – Iim indischen Bangalore haben 140 katholische Bischöfe und hunderte Priester, Ordensschwestern und Laien gegen die jüngsten Angriffe auf Kirchen mit einer Lichterprozession in Bangalore protestiert. Kardinal Oswald Gracias und die Erzbischöfe von Delhi und Bangalore, Anil Couto und Bernard Moras, hielten in der St Anthony's Church kurze Ansprachen an die Teilnehmer.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum