Bern: Ein Neubau soll Rendite bringen

07.01.2016 – Die Kirchgemeinde Paulus möchte von der «Explosion» der Bodenpreise im Länggassquartier profitieren und Räume zu Marktpreisen vermieten. Den Kirchen geht es wie den Zeitungen: Die Zahl der Kunden ist rückläufig. Verfügte die Evangelisch-reformierte Gesamtkirchgemeinde Bern (GKG) 1990 noch über 84'259 Mitglieder, waren es 2014 noch deren 54'950. Weil mit dem Mitgliedern auch die Mittel schwinden, sah sich die GKG zu drastischen Sparmassnahmen genötigt: Bis Ende 2015 sollten die zwölf Berner Kirchgemeinden deshalb darlegen, wie sie die Hälfte der Betriebs- und Unterhaltskosten ihrer Immobilien einzusparen gedenken.

Der Baustopp der Paulus-Akademie betrifft vor allem Erwachsenenbildungsorganisationen

17.04.2015 – Seit Dienstag herrscht Baustopp für den Neubau der Paulus-Akademie im Kulturparks in Zürich-West. Dies, weil die Projektpartner uneinig sind bezüglich Umsetzung des Veranstaltungsbereichs. Vom Streit nicht betroffen sind die angrenzenden Gebäude des Kulturparks und ihre Mieter, etwa das Katholische Medienzentrum.

Sinkende Steuern? – Kirchgemeinden und Kantonalkirchen setzen auf Mieteinkünfte (Kurzfassung)

27.03.2015 – Sinken die Steuergelder, wird es finanziell eng für die katholischen Kirchgemeinden und Kantonalkirchen. Viele haben darauf reagiert und alternative Einkommensmöglichkeiten gesucht oder sind auf dem Weg dahin. Beispiele aus den Kantonen Luzern, Baselstadt, St. Gallen und anderswo zeigen: Die meisten von ihnen setzen auf Wohnungen, also auf regelmässige Mieteinkünfte.

Sinkende Steuern? – Kirchgemeinden und Kantonalkirchen setzen auf Mieteinkünfte

27.03.2015 – Sinken die Steuergelder, wird es finanziell eng für die katholischen Kirchgemeinden und Kantonalkirchen. Viele haben darauf reagiert und alternative Einkommensmöglichkeiten gesucht oder sind auf dem Weg dahin. Beispiele aus der Zentralschweiz, aus Basel und anderswo zeigen: Die meisten von ihnen setzen auf Wohnungen, also auf regelmässige Mieteinkünfte.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum