Entlassener Kommandant wehrt sich: «Ein Gardist muss ohne Wasser Wache stehen!»

29.01.2015 – Lange hat der Ende Jahr vom Papst abrupt abgesetzte Kommandant der Schweizer Garde geschwiegen. Jetzt packt er in der NZZ aus und gibt klar zu verstehen, dass er nicht bereit war, sich und seine Regeln zu ändern: Selbst am Wasserverbot für Wache stehende Gardisten hält er ohne Abstriche fest,

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum