Gänswein: «Papst hat Unruhe in den Kurienapparat gebracht»

20.04.2015 – Papst Franziskus hat mit seinen Neuerungen nach Aussage seines Mitarbeiters Erzbischof Georg Gänswein «etwas Unruhe in den Kurienapparat gebracht». Im Zusammenhang mit geplanten Um- und Neustrukturierungen machten sich «hin und wieder Verwunderung und Unzufriedenheit breit», sagte Gänswein, Präfekt des Päpstlichen Hauses, in einem Interview des Internetportals katholisch.de.

Alt-Papst Benedikt «spielt wieder Klavier, aber hat Probleme mit den Beinen»

12.02.2015 – Was ist dran an den Gerüchten über den schlechten Gesundheitszustand des zurückgetretenen Papstes? Jetzt verrät sein Sekretär Georg Gänswein, wie es Benedikt XVI. wirklich geht. Die Bad News: «Er hat gelegentlich Probleme mit den Beinen. Die Good News. «Er spielt wieder Klavier!»

Brisant: Benedikts Sekretär sieht Medienarbeit von Franziskus «mit gemischten Gefühlen»

21.01.2015 – Brisantes Interview in «Die Zeit»: Der Privatsekretär des zurückgetretenen Papstes Benedikt hat Mühe mit der offenen Medienarbeit des amtierenden Papstes. Gänswein erklärte auch, dass seine Kollegen in der Kurie nicht begriffen haben, was der Papst mit seiner Schelte vor Weihnachten bezweckte.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum