Notfallseelsorger: Angehörige in geschützte Räume bringen

25.03.2015 – Nach Katastrophen wie dem Flugzeugabsturz über Frankreich sind Seelsorger stark gefordert. Zuerst einmal gehe es darum, Emotionen zuzulassen udn Nähe und Geborgenheit zu vermitteln.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum