Religion und Wirtschaft am Zurich Film Festival

26.09.2016 – Mit «Le Confessioni» zeigt das Zurich Film Festival einen Film, der die Dimensionen von Wirtschaft, Politik und Religion zusammenbringt. Die Hauptrolle spielt dabei ein Mönch, der an ein hochrangiges Treffen von Wirtschaftsministern eingeladen wird.

«Sündigen ist zutiefst menschlich»

02.04.2015 – Pater Alois vom Kloster Einsiedeln nimmt seit 47 Jahren Privatbeichten ab. Dabei entblösse man sich im Vertrauen, sagt der 72-Jährige. Ob man indes auch dem Partner einen Seitensprung beichten soll, sei gut zu überlegen.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum