Einspruch: Helden des Alltags

24.08.2015 – Die so zahlreichen und jeden Tag neuen Artikel über Kriege und Gewalt, vor allem im Nahen Osten und in der Ukraine, machen mir und vielen Menschen sehr zu schaffen. Manche schauen die Nachrichten im Fernsehen nicht mehr an, weil sie die Gewaltbilder nicht mehr sehen können. Von Helen Schüngel-Straumann

Papst: Schlechtere Bezahlung von Frauen ist ein Skandal

29.04.2015 – Weniger Lohn für die gleiche Arbeit: Das Los vieler Frauen ist Papst Franziskus nicht egal. Christen sollten sich für Lohngleichheit einsetzen, forderte das Kirchenoberhaupt.

Vatikan: Mütter werden im Job benachteiligt

18.03.2015 – Mütter, die ihre Kinder in den ersten Lebensjahren selber betreuen wollen, werden in der Arbeitswelt benachteiligt. Das findet Erzbischof Bernardito Auza, Ständiger Beobachter des Heiligen Stuhls bei der UNO. Er fordert deshalb politische Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Arbeit und Familie.

Im Vatikan arbeiten immer mehr Frauen

05.03.2015 –

Arbeitsverbot für Asylsuchende: Caritas-Expertin fordert Abschaffung

28.01.2015 – Anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene sind oft arbeitslos. Staat, Sozialpartner und Migrantenorganisationen wollen dies ändern und plädieren für den Abbau administrativer Hürden. Caritas Schweiz genügt das nicht und fordert das Recht auf Arbeit für alle Asylsuchenden.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum