Startseite oben rechts

«Steuergelder und Spenden sind gut investiert bei uns»

Fastenopfer-Geschäftsführer Bernd Nilles spricht im Interview mit dem Zürcher «Tages-Anzeiger» auch über den Ruf von Schweizer Hilfswerken.

Bernd Nilles, Geschäftsführer Fastenopfer | © zVg
17. März 2019 | 10:26
Teilen Sie diesen Artikel!