Basler Taizé-Treffen in Bildern und Tönen

Gegen 20'000 Jugendliche aus ganz Europa haben am Endjahres-Treffen der Taizé-Gemeinschaft in Basel teilgenommen. Die freie Journalistin Vera Rüttimann hat für kath.ch Bilder und Töne eingefangen.

04.01.2018

Taizé-Treffen endet mit Aufruf zu Solidarität und Umweltschutz

Das 40. Europäische Jugendtreffen der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé ist in Basel mit einem Aufruf zu mehr Solidarität und Umweltschutz zu Ende gegangen. Der Prior der Taizé-Gemeinschaft, Alois Löser, forderte dazu auf, Grenzen zu überwinden und Europa zu stärken.

01.01.2018

«Man versucht, so viel wie möglich gemeinsam zu machen.»

Jorge ist aus Spanien zum Taizé-Jugendtreffen in Basel angereist. Gegenüber kath.ch erklärt er, was er an dem Grossanlass schätzt.

01.01.2018

Taizé-Jugendtreffen 2018 findet in Madrid statt

Nach dem diesjährigen Treffen am Basler Rheinknie geht es Ende 2018 nach Madrid. Das 41. Taizé-Jugendtreffen findet in der spanischen Hauptstadt statt. Dies kündigte der Prior der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé, Frère Alois, am Samstag in Basel an.

31.12.2017

Basler Taizé-Veteranen öffnen Haus und Herz für junge Menschen aus Polen

Die beiden jungen Pärchen aus Polen gehören zu den Tausenden junger Christen, die zurzeit am Basler Taizé-Treffen teilnehmen. Unterkunft haben sie bei einem pensionierten Paar gefunden, das Taizé seit Jahrzehnten kennt. Alt und Jung sind begeistert von Taizé und voneinander.

30.12.2017

Zusammenkommen, diskutieren und kennenlernen

Basia und Krysia sind aus Polen zum Taizé-Treffen in Basel angereist. Sie erklären, warum sie den weiten Weg aus ihrer Heimat nach Basel in Kauf genommen haben, um mit dabei zu sein, wenn Tausende von Jugendlichen gemeinsam beten.

30.12.2017

Basel im Taizé-Fieber

Noch bis zum 1. Januar findet in Basel das 40. Europäische Jugendtreffen von Taizé statt. Gegen 20'000 Jugendliche sind gekommen und beleben die Stadt. Sie lernen dabei auch den Ort kennen.

29.12.2017

Gemeinsam mit ganz vielen Glaubenden in einer Halle

Daniel ist aus Frankreich zum Taizé-Treffen in Basel angereist. Er freut sich, in Basel mit vielen Gleichgesinnten in den Hallen zusammenzusitzen und den Glauben als Gemeinschaftserlebnis zu erfahren.

29.12.2017

«Basel ist ein gutes Beispiel, dass das Christentum eins sein kann»

Der Prior von Taizé Alois Löser, der Basler Bischof Felix Gmür und der Basler Kirchenratspräsident Lukas Kundert loben den guten Auftakt des Taizé-Endjahrestreffens in Basel.

29.12.2017

Gemeinschaft – über Grenzen hinweg

Die Schweizerin Veronika Henschel nimmt am Taizé-Treffen in Basel teil. Sie wünscht sich, dass das Netz, das bereits bei den Vorbereitungsarbeiten geknüpft wurde, auch nach dem Treffen Bestand hat.

28.12.2017

Katholisches Medienzentrum