Kommentare

Schützenhilfe für Zürcher Katholiken

Nun mischt sich auch der ehemalige Bundesgerichtspräsident Giusep Nay in den innerkirchlichen Zwist um das staatskirchenrechtliche System ein. Es sei heutzutage verfehlt, öffentlich-rechtlich anerkannte Kirchen als «Staatskirchen» zu bezeichnen, schreibt er in einem Gastkommentar.

Alt-Bundesrichter Giusep Nay | © Adrian Müller
25. Juli 2018 | 12:39
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Kommentare»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»