«Jahr der Barmherzigkeit»: Familie in Bedrängnis

2016 ist für die katholische Kirche das «Jahr der Barmherzigkeit». Dies interpretieren viele Medien so, wie sie allgemein das Programm von Papst Franziskus interpretieren: als eine anpasserische Zärtlichkeitsoffensive in Richtung «Lebensrealität " des modernen Menschen. Aber vielleicht geht es auch darum, einen kritischen Blick auf diese «Lebensrealität " zu werfen. Kommentar von Giuseppe Gracia, Medienbeauftragter des Bistums Chur.

Link: http://www.tagblatt.ch/meta/epaper/E-Paper;art7235,1366658

Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert.

Katholische Kirche Schweiz – Religion, Gesellschaft, Politik

https://www.kath.ch/medienspiegel/jahr-der-barmherzigkeit-familie-in-bedraengnis/