Startseite oben rechts

Politisierende Religionsvertreter schwächen ihre Religion

Der Generalvikar des Bistums Chur, Martin Grichting, mahnt Kirchenvertreter zu Zurückhaltung bei politischen Stellungnahmen. Es gelte auch hier, die freie Meinung der Kirchenmitglieder zu respektieren.

Martin Grichting, Generalvikar des Bistums Chur | © Barbara Ludwig
29. Januar 2017 | 11:50
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»