Logo kath.ch Portal kath.ch – Das Internetportal der Katholischen Kirche der deutschsprachigen Schweiz
Eine Dienstleistung des Katholischen Mediendienstes, Zürich (Schweiz)
Homefrançaisitalianoenglish
Logo

Geschichte der Orden   

Der Ruf zur radikalen Nachfolge Christi und eine totale Hingabe an den Dienst für Herrn sind die prägenden Elemente des christlichen Ordenslebens. Bemerkenswert ist die prominente Rolle, die Frauen von Beginn weg in der asketischen Bewegung einnahmen.

Religiös-geistig spielt die Beurteilung der Welt zu verschiedenen Zeiten und unter veränderten Bedingungen eine entscheidende Rolle für die konkrete Ausformung des Ordenslebens. Dabei wird die Welt sowohl als Stätte der Liebe Gottes (Weltbejahung) und als Stätte der Gottesfeindschaft (Weltverneinung) wahrgenommen. 19.06.2008, 11:48, weiter »
Aktuelles

19.07.2018
Fremde sind willkommen

19.07.2018
Zu Gast bei der Schwesterngemeinschaft

19.07.2018
Erzherzog, Banker – und jetzt Mönch

18.07.2018
Im Fahr. Die Klosterfrauen erzählen aus ihrem Leben

13.07.2018
Steyler haben einen neuen “Chef”

12.07.2018
Ecône: Piusbrüder wählen Italiener zum neuen Generaloberen

09.07.2018
Zwei Professfeiern im Kloster Einsiedeln

05.07.2018
Ein unsichtbarer Gast im Kloster Magdenau: Fotografin Ora Buerkli Halevy zeigt seltene Einblicke

05.07.2018
Neuer «höchster» Steyler wirkte auch in der Schweiz

04.07.2018
Generalversammlung der VOS’USM im Lassalle-Haus, Schönbrunn ZG, 25. – 27. Juni 2018

04.07.2018
Paulus Budi Kleden zum weltweiten Generalsuperior der Steyler Missionare gewählt

28.06.2018
Franziskuskalender 2019: “Das Leben ist bunter”

25.06.2018
Koffer packen in Immensee

22.06.2018
Bald laben sich die Benediktiner am Wein vom Bielersee

22.06.2018
Nonne verliess Kloster erstmals seit 12 Jahren

22.06.2018
FOKUS: Wer sind die Schweizer Jesuiten?

20.06.2018
Christan Rutishauser zum Schweiz-Besuch von Papst Franziskus

19.06.2018
Ein St.Galler denkt für den Papst

15.06.2018
Internationales Generalkapitel der Steyler Missionare beginnt in Nemi

04.06.2018
Religiös und radikal sein

28.05.2018
Zusammenführen, was zusammengehört — die Provinz Schweiz entsteht

24.05.2018
Zum Geburtstag von Maria Bernarda wird in Auw ein Verein gegründet

24.05.2018
Zwei Österreicherinnen sollen Friedensnobelpreis erhalten

14.05.2018
Ein Verein für unsere Heilige

14.05.2018
Demütig zum 100. Geburtstag

13.05.2018
Luzernerin wird erste Schweizer Statthalterin

12.05.2018
Historiker wird Übergriffe untersuchen und aufarbeiten

12.05.2018
Sport und Spiritualität: Neue Wege im Kloster

12.05.2018
Christlicher Botschafter in der arabischen Welt

12.05.2018
«Dieser Ritterorden hat nichts mit einem Geheimbund zu tun»

09.05.2018
Interview mit P. Jens Petzold aus dem Irak

09.05.2018
Franziskushaus Dulliken – Eine Bank hat einen Klotz am Bein

09.05.2018
Die Begegnung mit der Heiligen fördern

08.05.2018
Pater Anselm Grün hat an der Börse bis zu 10 Millionen Euro verloren

05.05.2018
Zeuge der Gegenreformation

04.05.2018
Premiere bei den Jesuiten auf dem Katholikentag

02.05.2018
Kloster Ingenbohl baut das Claraspital Basel weiter aus

30.04.2018
Sister Pat macht Duterte Hölle heiss

29.04.2018
Beten und arbeiten auf dem Aventin

28.04.2018
Missionsgesellschaft Bethlehem schafft Klarheit

27.04.2018
Sexuelle Übergriffe bei der Missionsgesellschaft Bethlehem

25.04.2018
Zuwebe kümmert sich um den Garten des Lassalle-Hauses

25.04.2018
Diese Nonnen beten für Kloten

24.04.2018
Klosterfrauen stellten Frage, die der Architekt nie erwartet hätte

23.04.2018
Sein Auge wacht über Merlot und die Luther-Bibel

23.04.2018
Schwestern bereit für Klostermarkt

23.04.2018
Ein grosses JA zum «Wohnen im Bethlehem»

20.04.2018
Verschwiegener Ritterorden ernennt Luzernerin zur Schweiz-Chefin

17.04.2018
Das Erbe der Ingenbohl-Schwestern

17.04.2018
Ite 2/2018: Christliche Kunst – weltweit



Sitemap