Logo kath.ch Portal kath.ch – Das Internetportal der Katholischen Kirche der deutschsprachigen Schweiz
Eine Dienstleistung des Katholischen Mediendienstes, Zürich (Schweiz)
Homefrançaisitalianoenglish
Logo

Geschichte der Orden   

Der Ruf zur radikalen Nachfolge Christi und eine totale Hingabe an den Dienst für Herrn sind die prägenden Elemente des christlichen Ordenslebens. Bemerkenswert ist die prominente Rolle, die Frauen von Beginn weg in der asketischen Bewegung einnahmen.

Religiös-geistig spielt die Beurteilung der Welt zu verschiedenen Zeiten und unter veränderten Bedingungen eine entscheidende Rolle für die konkrete Ausformung des Ordenslebens. Dabei wird die Welt sowohl als Stätte der Liebe Gottes (Weltbejahung) und als Stätte der Gottesfeindschaft (Weltverneinung) wahrgenommen. 19.06.2008, 11:48, weiter »
Aktuelles

24.03.2019
“Ich bin sprachlos und wütend”

24.03.2019
Film “Gottes missbrauchte Dienerinnen” löst Wut aus

19.03.2019
Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

18.03.2019
Wenn der Missbrauch zu einem Gnadenerweis wird

17.03.2019
Gottes missbrauchte Dienerinnen

17.03.2019
Weg mit dem Pflichtzölibat für Priester

16.03.2019
Im Kloster Menzingen schwelt der Kampf um den Südflügel

16.03.2019
«Im Innern sind wir alle gleich»

15.03.2019
Grüss Gott Zürich – Newsletter der Katholischen Kirche im Kanton Zürich (15.3.2019)

15.03.2019
Frauen sind in der Mehrzahl: Die 21 letzten Klöster im Bistum St.Gallen

15.03.2019
Kinderschutz: “Vatikan soll nachlässige Bischöfe einheitlich behandeln”

15.03.2019
Kloster als Hotspot antirevolutionären Widerstandes

14.03.2019
Die Präsenz der Silja Walter – «Ich habe den Himmel gegessen»

14.03.2019
Offener Brief an Franziskus von Rom – zum 6. Jahrestag der Wahl

12.03.2019
Lebenslänglich im Dienst Gottes

11.03.2019
Aufflammende Erinnerungen

11.03.2019
Einblicke in den Alltag im Kloster

10.03.2019
Im Wesemlin ist es vorbei mit der klösterlichen Ruhe

09.03.2019
Wird das Kloster ein Hotel?

09.03.2019
Vorteil sogar für Jasserinnen

09.03.2019
Abschieds- und Freudentränen

08.03.2019
Grüss Gott Zürich – Newsletter der Katholischen Kirche im Kanton Zürich (8.3.2019)

08.03.2019
“Wir rücken gerne etwas zusammen”

07.03.2019
Schwestern von Tübach ziehen um

07.03.2019
Gottes missbrauchte Dienerinnen

07.03.2019
Aus nach 403 Jahren: Das Kloster St.Scholastika in Tübach schliesst

07.03.2019
Guggenmusiker bringen die Nonnen zum Tanzen

07.03.2019
Von der «Steinzeit» in die Ausbeutung

01.03.2019
Hohe Investitionen für einen Frauenklostereintritt

01.03.2019
Oberste Schweizer Ordensschwester: «Höchste Zeit, dass Frauen Priesterinnen werden»

28.02.2019
Über 300000 Franken fehlen noch

27.02.2019
Ein Schweizer gründet ein weltweites Missionswerk

25.02.2019
Lea Heinzer: Z’Buech vom Läbä

22.02.2019
Ein krankes System

22.02.2019
Der andere Missbrauch

21.02.2019
«Der Bezug zu Menschen ist anders»

14.02.2019
Unermüdliche Kämpferin

12.02.2019
Ein Gebet um Veränderung in der katholischen Kirche geht um die Welt

12.02.2019
Nur für Männer: Basler Druiden wollen in Zofingen eine Loge gründen

12.02.2019
«Eine perfekte Szenografie»

12.02.2019
Dieser Mönch vom Kloster Einsiedeln hat die Geschichte umgeschrieben

10.02.2019
Ordensfrau Wagner: “Kirche macht es den Opfern schwer”

08.02.2019
“Das Opfer bin nicht ich”

08.02.2019
Missbrauch an Ordensfrauen: In Deutschland nicht “systematisch”

08.02.2019
Eine Frau kämpft um Aufklärung

07.02.2019
Begegnung statt Konfrontation

07.02.2019
Papst wirft Ordensgemeinschaft «Versklavung von Frauen» vor

07.02.2019
Missbrauch von Nonnen erst auf Anfrage eingeräumt

07.02.2019
Innerschweizer Klosterschwestern proben den Umzug

06.02.2019
Sexuelle Gewalt gegen katholische Nonnen



Sitemap