Wo man zwei Kaffees bezahlen und einen trinken kann

Einen Kaffee mehr bezahlen, den ein anderer gratis trinken kann – mit diesem Projekt lässt Sozialbeauftragter Franz Schibli im Pfarreizentrum in Wil Armutsbetroffene am öffentlichen Leben teilnehmen. Nicht alle in der Kirche fanden das gut.