Umweltenzyklika des Papstes wird am 18. Juni veröffentlicht

Rom, 4.6.15 (kath.ch) Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus wird am 18. Juni veröffentlicht. Das teilte der Vatikan am Donnerstag, 4. Juni, mit. Mit der Bekanntgabe des Datums wolle man vermeiden, dass durch die Verbreitung «unbestätigter Informationen» in Medien «Verwirrungen» entstünden, heisst es in der Mitteilung. Es ist das erste Mal, dass ökologische Fragen im Mittelpunkt einer Enzyklika stehen. Der Papst will damit nach eigenen Angaben auch einen Beitrag zur UN-Klimakonferenz leisten, die im Herbst in Paris stattfindet.

Einzelheiten würden in der kommenden Woche mitgeteilt, hiess es weiter.

Seine erste Enzyklika mit dem Titel «Lumen fidei» hatte Franziskus im Juni 2013 veröffentlicht. Der grösste teil des Textes stamtte allerdings noch von seinem Vorgänger Benedikt XVI. (cic)

News ›
Medienspiegel ›
Katholisches Medienzentrum