Symbolbild Missbrauch | © 2014 Erich Schweizer
Ausland
Symbolbild Missbrauch | © 2014 Erich Schweizer

Priester in Mexiko zu 63 Jahren Haft verurteilt

Mexiko-Stadt, 14.3.18 (kath.ch) Ein katholischer Priester ist in Mexiko-Stadt zu 63 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Gericht der mexikanischen Hauptstadt sprach den 70-Jährigen laut lateinamerikanischen Medienberichten von Dienstag schuldig, zwischen 1994 und 1998 einen Jungen mehrfach sexuell missbraucht zu haben.

«Das Urteil zeugt von der Schwere der Taten, die dieser Geistliche gegen mich begangen hat», wird das Opfer, Jesus Romero Colin, zitiert. Der «Kampf um Gerechtigkeit» habe fast zehn Jahre lang gedauert, sagte Romero nach Veröffentlichung des Richterspruchs in einem Interview.

Der verurteilte Priester war 2016 nach jahrelanger erfolgloser Fahndung festgenommen worden. (kna)

News ›
Medienspiegel ›
Katholisches Medienzentrum