Aufruf an die eine Menschheitsfamilie, die Schöpfung zu bewahren

In Rom beginnt am Dienstag, 12. Mai, die 20. Generalversammlung von Caritas Internationalis mit dem Titel «Eine Menschheitsfamilie. Die Schöpfung bewahren». Dazu werden mehr als 300 Vertreter von katholischen Wohlfahrtsverbänden aus knapp 160 Staaten erwartet.

Liebe Leserinnen und Leser
Der Zugriff auf diesen Beitrag ist kostenpflichtig. Gerne informieren wir Sie über unsere Angebote: kath.ch/pro
Die Bestellung Ihres Abonnements nimmt medienzentrum@kath.ch gerne entgegen.
News ›
Medienspiegel ›
Katholisches Medienzentrum