«Muslime werden zu Menschen ohne Stimme»

Christoph Sigrist, Pfarrer am Grossmünster Zürich, äussert sich in einem Gastkommentar zur aktuellen Burkadebatte in der Neuen Züricher Zeitung (2. September). Das Thema betreffe lediglich eine Minderheit der Schweizer Muslime und Musliminnen. Die Mehrheit fühle sich jedoch ohnmächtig und stimmlos.

2. September 2016 | 12:01
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»