Wechsel im Rektorat der Stiftsschule Engelberg

Medienmitteilung

An der Stiftsschule Engelberg steht ein Wechsel im Rektorat bevor. Der bisherige Rektor Matthias Nüssli hat seine Stelle auf Ende des laufenden Schuljahres gekündigt. Zum neuen Rektor hat Abt Christian Meyer Pater Andri Tuor ernannt.

Matthias Nüssli hat seine Stelle als Rektor der Stiftsschule Engelberg auf Ende des laufenden Schuljahres gekündigt. Wir bedauern seinen Entscheid, freuen uns aber, dass er weiterhin als Lehrer für Mathematik an der Stiftsschule tätig sein wird und ab kommendem Schuljahr das neue Fach Informatik einführt und unterrichtet.
Matthias Nüssli übernahm das Rektorat der Stiftsschule Engelberg im Sommer 2015. Unter seiner Leitung wurde die strategische Ausrichtung mit Doppelabschluss (zweisprachiger Maturität und International Baccalaureate) erfolgreich umgesetzt. Er baute den Marketingbereich aus und setzte wichtige Akzente in der Personalführung, in der Organisation des Schulbetriebs und in der wirtschaftlichen Entwicklung. Auch gelang es, die Schule für internationale Studierende attraktiver zu gestalten.
Die Qualität des Unterrichts bildet das Rückgrat einer Schule, wofür sich Matthias Nüssli mit Herzblut eingesetzt hat und einsetzt. Im Laufe seiner Tätigkeit als Rektor übernahm Matthias Nüssli zunehmend mehr Mathematikunterricht. Auf diesen will er sich in den kommenden Jahren konzentrieren. Kloster und Stiftsschule Engelberg danken Matthias Nüssli für seinen engagierten Einsatz und wünschen ihm Freude und Erfüllung in seiner weiteren Tätigkeit als Lehrer.
Pater Andri Tuor wird neuer Rektor
Infolge des Rücktritts von Matthias Nüssli ernennt Abt Christian Meyer auf das Schuljahr 2020/21 Pater Andri Tuor zum Rektor der Stiftsschule Engelberg. Pater Andri Tuor ist 45-jährig und seit 1999 Mönch der Abtei Engelberg. Er hat in Luzern, Mount Angel/USA und Innsbruck Theologie und Religionspädagogik sowie Kommunikative Theologie studiert und das Höhere Lehramt erworben. Ab 2010 war er Projektleiter für die Neuausrichtung der Stiftsschule Engelberg. Er leitete die Stiftsschule interimistisch im Schuljahr 2014/15 und war mehrere Jahre Präfekt und Internatsleiter. Seit 2005 unterrichtet er das Fach Religionslehre.
Mit der Ernennung von Pater Andri Tuor will das Kloster Engelberg die Kontinuität des eingeschlagenen Weges der Stiftsschule gewährleisten und die erfolgreiche Entwicklung unserer benediktinisch geprägten Schule auch personell unterstützen. Für seine neue Aufgabe wünschen Kloster und Stiftsschule Engelberg Pater Andri alles Gute.

 

Stiftsschule Engelberg
9. September 2019 | 10:26