Ref. Kirchen BE-JU-SO, 20.04.2006, 17:20 closed

Sonntagskonzerte der Berner Kirchen an der BEA 2006

Der 16. Auftritt der Berner Kirchen an der BEA 2006 steht unter dem Thema «Kreuz ist Trumpf» und wird von den Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn, der Römisch-katholischen Landeskirche des Kantons Bern, der Christkatholischen Kirche des Kantons Bern sowie den Arbeitsgemeinschaften christlicher Kirchen in Stadt und Kanton Bern organisiert und getragen. Die BEA findet vom 28. April bis zum 7. Mai 2006 statt.

An beiden BEA-Sonntagen bieten die Berner Kirchen den BEA-BesucherInnen auf der Kulturbühne von 10 bis 12 Uhr ein musikalisches Programm.

Am Sonntag, 30. April singt die Jodlermessegruppe Bern unter der Leitung von Bernhard Kolly die Jodlermesse von Jost Marty. Begleitende Worte sprechen die katholische Laientheologin und Regionalverantwortliche der Bistumsregion St. Verena, Gudula Metzel und der reformierte Pfarrer Ulrich Schneiter, Vinelz.

Am zweiten Sonntag, 7. Mai, von 10 bis 12 Uhr werden die BesucherInnen der BEA mit dem Gospelchor «Berning Singers» überrascht.

Die Berner Kirchen wünschen allen BEA-BesucherInnen viel Freude bei den Konzerten! Besuchen Sie nach dem Konzert den Stand der Berner Kirchen in der alten Festhalle 310 und erfrischen Sie sich bei einem offerierten Mineralwasser oder einem Kaffee oder machen Sie mit beim Jassturnier «Kreuz ist Trumpf».

Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum