Papst erlaubt Priestern, die «Sünde der Abtreibung» zu vergeben (wie nett)

Papst Franziskus erlaubt katholischen Priestern dauerhaft, Abtreibungen zu vergeben. Priester hätten künftig das Recht, Frauen von der «Sünde der Abtreibung» loszusprechen, schrieb das katholische Kirchenoberhaupt am Montag in einem apostolischen Brief zum Abschluss des Heiligen Jahrs.