Medienspiegel

15.10.
Die neue Pfarrerin in Wittenbach ist eine untypische Kirchenfrau
Bettina Mittelbach wirkt ab sofort als neue Pfarrerin auf dem Wittenbacher Vogelherd. In ihren Gottesdiensten will sie eine «One-Woman-Show» vermeiden.
St. Galler Tagblatt (07:59)
 
In Zug ist das heikle Thema Sterben angeschnitten worden
Über das Sterben wird selten gern gesprochen. Kürzlich haben es einige trotzdem getan, als die Organisationen Palliativ Zug und Hospiz Zug im Podium 41 moderierte Gespräche durchführten.
Zuger Zeitung (07:55)
 
Friedenspreis für Aleida und Jan Assmann: «Demokratie lebt vom Argument»
Die Frankfurter Buchmesse 2018 hatte Abgründe und Sternstunden: Auf die Provokationen der Rechten reagierte die Messeleitung hilflos. Die Glanzlichter setzten die Georgier, vor allem aber Aleida und Jan Assmann in der Paulskirche.
Neue Zürcher Zeitung (07:44)
 
Hilfswerk Heks schliesst kostenlose Rechtsberatung
Per Ende 2018 gibt es keine unentgeltliche Rechtsberatung für sozial Benachteiligte vom Hilfswerk Heks in Aarau mehr.
SRF Schweizer Radio und Fernsehen (07:32)
14.10.
«Die Jugendlichen waren in Panik»
Am Monte Ceneri ist am Sonntagmorgen ein deutscher Car mit voller Wucht gegen einen Signalisations-Pfosten geprallt. Dabei wurden mehrere Personen schwer verletzt. Giuseppe Golino aus Locarno war als Erster vor Ort.
Blick (19:41)
 
Im vollen Wortlaut: Papstpredigt bei Heiligsprechungen
Hier finden Sie die Predigt, die Papst Franziskus an diesem Sonntag bei Heiligsprechungen auf dem Petersplatz gehalten hat, in vollem Wortlaut und offizieller deutscher Übersetzung.
Radio Vatikan (19:23)
 
Wenn Ausgeschlossene sich radikalisieren
Gewalttätiger Extremismus gilt als eines grossen Probleme unserer Zeit, die Bekämpfung ist eine drängende und ebenso schwierige Aufgabe. Doch wie sich dem Extremismus entgegenstellen? Gespräch mit dem Forscher Paul Turner.
Radio SRF 1 (18:56)
 
Oscar Romero – der Heilige von El Salvador
Für viele Menschen in El Salvador geht ein Herzenswunsch in Erfüllung: Der Erzbischof von San Salvador, Oscar Romero wird vom Vatikan heiliggesprochen. In seiner Amtszeit hatte er Armut und Ungerechtigkeiten angeprangert – und wurde deswegen im März 1980 ermordet.
Radio SRF 1 (18:33)
 
Römisch-katholischer Gottesdienst aus St. Josef, Köniz BE
Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr als ein Reicher ins Reich Gottes. Das provokante Jesuswort bleibt eine Herausforderung. Es gehört zum Tagesevangelium am 3. Fernsehgottesdienst aus St. Josef in Köniz, der von Pater Markus Bär geleitet wird. Die Orgel spielt Kirchenmusiker Dominik Nanzer. 14.10.2018, 10:00 Uhr, SRF 1
SRF 1 (09:46)
 
Unbekanntes Christentum
Der Theologe, Psychiater und Bestsellerautor Dr. Manfred Lütz räumt in seinem neusten Buch «Der Skandal der Skandale» mit falschen Informationen über das Christentum auf.
Radio Life Channel (09:27)
News ›
Katholisches Medienzentrum