PfarreiForum (St. Gallen), 06.04.2019, 06:55

Ostern macht das Schwere leicht

Editorial Stephan Sigg, leitender Redaktor:Ein Kreuz im Klassenzimmer? Ein Kreuz auf dem Berggipfel? Wenn heute über das Symbol Kreuz gesprochen wird, dann meistens nur in Form erbitterter Pro- oder Kontra-Diskussionen. Die einen pochen auf Neutralität, die anderen auf Religions-freiheit und "christliche Tradition". Das Kreuz ist dann vor allem eines: Ein Kampfsymbol für oder gegen etwas. Ein Symbol, das einem hilft oder vor dem man sich gestört oder sogar bedroht fühlt. Dabei war das Kreuz ursprünglich einfach ein Zeichen von Ohnmacht. 
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum