Nationaler Weltjugendtag, Freiburg i.Ü., 1.-3. Mai 2015

Medienmitteilung

Mehr als 1000 Jugendliche aus der ganzen Schweiz werden dieses Wochenende in Freiburg zum nationalen katholischen Weltjugendtag (1.-3. Mai 2015) erwartet. Das vielfältige Programm sieht Konzerte, Gottesdienste, Workshops, Glaubenszeugnisse und Führungen durch die Stadt Freiburg vor. (Vgl. detailliertes Programm)

Voraussichtliche Teilnehmerzahl

Zwischen 1000-1200 Jugendliche.

Motto

«Selig, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen» (Mt 5,8)

Spiritualität

Zwei Eucharistiefeiern (Samstag und Sonntag, Kathedrale), eine Prozession durch die Strassen Freiburgs (Samstagabend, Kathedrale Place Python), Glaubenszeugnisse und Katechesen (hauptsächlich in der Kathedrale) sind die spirituellen Momente des Wochenendes.

3 Konzerte | Festival Open Air

Drei Konzerte sind auf dem Place Python vorgesehen:

PUSH (Pop /CH) | www.push-music.net

Cardiac Move (Rock / A) | www.cardiacmove.com

Les Guetteurs (Reggae/F) | www.lesguetteurs.com

50 Workshops

Am Samstagnachmittag können die Jugendlichen an Workshops zu spirituell-religiösen und gesellschaftlichen Themen teilnehmen. Liste der Workshops: http://www.fr2015.ch/index.asp?id=25

Lebens- und Glaubenszeugnisse

Mehrere Zeugnisse werden das Wochenende prägen, unter anderem dasjenige von Torsten Hartung. Er wird von seinem Leben als Leader einer kriminellen Bande erzählen und von seinem Neuanfang mit Gott.

5 Bischöfe

Fünf Bischöfe werden am Jugendtreffen teilnehmen: Mgr Charles Morerod, Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg (LGF), Mgr Alain de Raemy, Weihbischof von LGF und Jugendbischof, Mgr Jean-Marie Lovey, Bischof von Sitten, Mgr Marian Eleganti, Weihbischof von Chur und Jugendbischof, und Mgr Valerio Lazzeri, Bischof von Lugano.

200 Gastfamilien

Gut 600 Jugendliche werden in 200 Gastfamilien aufgenommen werden.

Für Medienschaffende

Medienschaffende sind bei allen Veranstaltungen des Jungendtreffens willkommen.

Das Kommunikationsteam steht für allfällige Fragen jederzeit zur Verfügung und vermittelt ihnen auch gerne Kontakte zu Jugendlichen, Bischöfen, Gastfamilien und anderen Teilnehmern.

 

Zwei «Pressepunkte» sind in der Lounge (Couvent des Cordeliers, Rue de Morat 6, 1702 Fribourg) vorgesehen: Samstag 12.00 Uhr und Sonntag 12.30 Uhr

Fotos und Pressecommuniqués werden während dem Wochenende der Presse zugestellt.

Wir danken im Voraus für Diskretion während den Gottesdiensten und anderen Treffen in den verschiedenen Kirchen.

 

Detailliertes Programm

Freitag 1. Mai

Tag         Aufstellen und Vorbereitung der Installationen (Lounge, Kirchen/Kathedrale, Kollektivunterkünfte, Sound Check).

Ab 17:00              Empfang und Einschreibung (Check in)

20:00 – 23:00     Start des Programms (Kathedrale)

Eröffnungsfeier (Pfarrer der Kathedrale, Stadtpräsident von Freiburg, Mgr Alain de Raemy, Lebenszeugnis eines Ehepaares).

23:00     Empfang in den Gastfamilien

 

Samstag 2. Mai

08:00     Morgengebet/Laudes (Kathedrale)

09:00     Zeit der Begegnung (Kathedrale): Gesang und Musik, Zeugnisse.

11:30     Gottesdienst mit Mgr Charles Morerod (Kathedrale)

12:00     Mittagessen (Grenette)

Pressepunkt (Lounge – Couvent des Cordeliers, Rue de Morat 6, 1702 Fribourg), mit Mgr Charles Morerod, Mgr Alain de Raemy, Torsten Hartung und weiteren Teilnehmern.

13:15     Austausch mit den Bischöfen (Lounge – Couvent des Cordeliers, Rue de Morat 6, 1702 Fribourg)

14:00     Workshops (Universität «Miséricorde» und Place Python)

16:30     Festival Open Air (Place Python; Gruppe PUSH)

18:00     Abendessen (Grenette)

20:00     Abendgebet/Vigil (Kathedrale): Zeugnis von Torsten Hartung, Anbetung, Beichte.

Anschliessend Prozession von der Kathedrale zum Place Python

22:00 – 23:00     Festival Open Air (Place Python): Gruppe Cardiac Move und Les Guetteurs

00:30     Ende

 

Sonntag 3. Mai

08:30     Morgengebet/Laudes (Kathedrale)

09:00     Zeugnisse (Kathedrale)

10:00     Gottesdienst (Kathedrale) Hauptzelebrant : Mgr Alain de Raemy, und mit Mgr Jean-Marie Lovey, Mgr Valerio Lazerri, Mgr Marian Eleganti

12:00     Mittagessen

Pressepunkt (Lounge – Couvent des Cordeliers, Rue de Morat 6, 1702 Fribourg) – mit Mgr Eleganti, Mgr Jean-Marie Lovey und Mgr. Valerio Lazzeri, Gruppe Cardiac Move und Jugendlichen.

14:00     Katechese mit den Bischöfen: Mgr Alain de Raemy (deutsch, Kathedrale), Mgr Marian Eleganti (deutsch, Cordeliers), Mgr Charles Morerod (französisch, Notre-Dame), Mgr Valerio Lazzeri (italienisch, Cordeliers)

15:00-16:00        Abschlussfeier mit Gesang und Musik (Kathedrale)

Ab 16:00              Aufräumen

 

Verantwortlicher für die deutschsprachige Presse: Marco Schmid

Gastbeitrag
30. April 2015 | 11:53