Ev.-ref. Kirche Basel Stadt, 21.04.2016, 18:38

Matthias Zehnder wird Informationsbeauftragter der ERK Basel-Stadt

Medienmitteilung
Die Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Basel-Stadt hat ab Oktober 2016 einen neuen Informationsbeauftragten. Der Kirchenrat hat Matthias Zehnder zum Nachfolger von Roger Thiriet ernannt, der das Mandat auf diesen Zeitpunkt hin altershalber abgibt.  

Matthias Zehnder (*1967) hat in Zürich Germanistik und Philosophie studiert und in Basel promoviert. Er war zuletzt Chefredaktor der bz Basel / bz Basellandschaftliche Zeitung und hat sich auf Anfang dieses Jahres als Publizist und Berater selbstständig gemacht. Er übernimmt die neue Funktion im Umfang eines halben Pensums im Rahmen eines Auftrags an seine Firma MatthiasZehnder.ch AG.

Roger Thiriet ist seit 1. April 2006 und noch bis Ende September Beauftragter der ERK Basel-Stadt für Information und Medien. Der Kirchenrat dankt ihm schon jetzt für seinen Einsatz in den vergangenen zehn Jahren und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum