Kult um Bruder Klaus

Sechshundert Jahre ist es her, dass Niklaus von Flüe, bekannt als Bruder Klaus, in Obwalden geboren wurde. Am kommenden Sonntag wird der Schweizer Schutzpatron in einem Staatsakt gefeiert. Auch abseits der Festivitäten wird der Einsiedler täglich verehrt.

SRF 1
28. April 2017 | 19:41