St. Galler Tagblatt, 04.12.2018, 06:57

Keine Rute, kein Tadel: St.Galler Samichläuse wollen nicht mehr böse sein

Die Chlausgruppe St.Martin besucht seit 50 Jahren Familien im Westen von St.Gallen – geändert hat sich vor allem das Verhalten des Samichlauses: Er hält seine Litanei kurz und den Dialog mit den Kindern offen.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum