Vatican News, 09.03.2018, 07:02

Junge Theologin: «Frauenfeindlichkeit in Kirche widerspricht Tradition»

Die befreiende Botschaft Jesu kann viele Frauen nicht erreichen, weil sie in der katholischen Kirche eine Barriere frauenfeindlicher Ablehnung wahrnehmen. Das bedauert die junge deutsche Theologin Alina Oehler, die an diesem Donnerstag zum Weltfrauentag in Rom bei einer von einer katholischen Stiftung organisierten Konferenz spricht.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum