SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 07.02.2019, 14:37

Internetsammlung für Kirchenrenovation läuft bisher mässig

Die Kirche Mariä Himmelfahrt in Selzach soll innen und aussen umfassend renoviert werden. Die Kosten belaufen sich auf rund 3 Millionen Franken. Nach Abzug der Beiträge von Bund, Kanton und anderen Geldgebern bleiben 1,3 Millionen übrig. Das ist zu viel für die römisch-katholische Kirchgemeinde Selzach-Haag-Altreu. Mit einer eigenen Homepage und einer Facebookseite für die Renovation versucht die Kirchgemeinde an Spenden zu kommen – bisher aber mit mässigem Erfolg. Die bezahlten Werbeanzeigen brächten zwar Besucher auf die Seite, erklärt der Kirchgemeindepräsident. Diese Besucher spendeten aber nicht für die Renovation.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum