TagesWoche, 07.12.2015, 15:15

Der Bulle von Rom

Die Anschläge von Paris belasten das Heilige Jahr in Rom. Franco Gabrielli soll die Sicherheit gewährleisten. Mit der Einschätzung von Gefahrenlagen kennt sich kaum einer besser aus in Italien als der aktuelle Polizeichef, aber viele Pilger werden wohl dennoch fernbleiben.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum