Ökumenischer Rat der Kirchen (ÖRK), 22.12.2017, 14:58

Bischöfin Helga Haugland Byfuglien – Sendbotin der Diakonie

Medienmitteilung: Dieses Jahr schauen wir auf 500 Jahre Reformation zurück, an die wir während des gesamten Jahres im Rahmen zahlreicher Gedenkveranstaltungen erinnert haben. Vieles hat sich in der Welt ereignet. Die Reformation geht als kontinuierlicher Prozess in den Kirchen überall auf der Welt weiter. Es gibt eine ständige Diskussion über die Frage, wie Kirchen heute sein sollten und wie wir die Menschen mit dem Evangelium erreichen können. Dieses Jahr trifft ÖRK Nachrichten Bischöfin Helga Haugland Byfuglien, die eine der erfahrensten und prominentesten Frauen des lutherischen Episkopats ist.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Bestellen Sie Ihre Zugangsdaten
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum