Erstkommunion

Die Erstkommunion, d. h. das erste Mal, dass die Mädchen und Buben an der Eucharistiefeier und am Kommunionempfang teilnehmen dürfen, wird bei uns festlich begangen, in der Regel im 3. Schuljahr. Die Vorbereitung auf diese Feier erfolgt im katholischen Religionsunterricht.

Termin für die feierliche Erstkommunion ist in unserer Pfarrei der Sonntag nach Ostern, der so genannte "Weisse Sonntag". Zuvor feiern die Erstkommunikanten aber auch die Gottesdienste am Gründonnerstag (Erinnerung an das Letzte Abendmahl Jesu) und in der Osternacht (Tauferneurung) mit.