Als Besonderheit unserer Pfarrei kann man bei uns eine sehr schön nachgebildete Lourdes-Grotte bestaunen. Dieses Marien-Heiligtum wurde in den Jahren 1928/29 unter schwersten Bedingungen und unter grossem Einsatz des damaligen Leuggerner Pfarrers Xaver Knecht hauptsächlich im Frondienst gebaut. Die Lourdes-Grotte wird durch den gleichnamigen Stiftungsrat unterhalten.

Dieser Ort der Besinnung und des Gebetes mitten in der Natur wird häufig aufgesucht und ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Jedes Jahr werden hier aus Dankbarkeit und Hinwendung zu Gott viele tausend Kerzen angezündet. Der Unterhalt kann so mit Spendengeldern bestritten werden. Manches Brautpaar hat sich an diesem beschaulichen Ort sein Ja-Wort zum Lebensbund gegeben.
Im Monat Mai werden neben den sonntäglichen Maiandachten auch sonst oft mehrmals wöchentlich Andachten gefeiert, die oft von Besuchergruppen gestaltet werden.

Diese Seite wird nicht mehr unterhalten.

Bitte wählen Sie unsere neue Homepage: www.kath-aare-rhein.ch. Unter der Pfarrei Leuggern finden Sie die Lourdesgrotte mit allen aktuellen Angaben.